Gemeinde Muckendorf-Wipfing
Ferienpass 2012
Ferienpass 2012

Ferienspiel 2012 – Juli

Mit einem Besuch des Parkbades Königstetten begann am Dienstag, 3. Juli bei Hochsommertemperaturen das Ferienspiel. Der Eintritt war gratis – ebenso ein Eis.

Am Abend des 3. Julis begann das allwöchentliche Tischtennis-Spielen beim Tischtennisverein in Zeiselmauer. Günter u. Gisela Jähnert, Michael Schmid, Rudolf Zima, Gerhard Koberger und Robert Lotz betreuten die teilnehmenden Kinder, die davon sichtlich profitierten und Spaß am Spielen hatten.

ferienspiel_2012__1_.jpg ferienspiel_2012__2_.jpg ferienspiel_2012__4_.jpg ferienspiel_2012__6_.jpg ferienspiel_2012__16_.jpg ferienspiel_2012__8_.jpg ferienspiel_2012__7_.jpg ferienspiel_2012__11_.jpg ferienspiel_2012__15_.jpg ferienspiel_2012__17_.jpg ferienspiel_2012__12_.jpg ferienspiel_2012__18_.jpg Josef Cerny, Günter Jähnert, Gerhard Koberger, Robert Lotz, Gisela Jähnert, Rudolf Zima und Michael Schmid mit Ferienspiel-Kindern

Am Mittwoch, 4. Juli fanden sich die angemeldeten Kinder im Halterhaus in Wipfing ein um dort mit den Damen der Heurigenrunde zu backen, einen Fruchtsalat und Palatschinken zu machen. Mit Genuss wurde das Zubereitete auch verspeist!

backeni.01.jpg backeni.02.jpg backeni.03.jpg backeni.04.jpg backeni.05.jpg backeni.06.jpg backeni.07.jpg backeni.08.jpg backeni.09.jpg backeni.10.jpg backeni.11.jpg backeni.12.jpg backeni.13.jpg backeni.14.jpg backeni.15.jpg backeni.16.jpg backeni.17.jpg

Fußball spielen stand am Mittwochabend für die Kinder bis 10 Jahre unter der Obhut von Trainer Tom und Spieler Matthias vom SC Muckendorf auf dem Programm.

Fußball 4.7._01 fu__ball_i.03.jpg fu__ball_i.04.jpg fu__ball_i.05.jpg fu__ball_i.06.jpg fu__ball_i.07.jpg fu__ball_i.08.jpg fu__ball_i.09.jpg fu__ball_i.10.jpg fu__ball_i.11.jpg fu__ball_i.12.jpg fu__ball_i.13.jpg fu__ball_i.14.jpg fu__ball_i.15.jpg fu__ball_i.16.jpg fu__ball_i.01.jpg

Bei “Filzen und Schmuckkeramik 1” mit Barbara Vacha und Veronika Hackl konnten die Kinder am Mittwoch Vormittag ihrer Gestaltungsfreude freien Lauf lassen. Es ist erstaunlich, welche tollen Kreationen dabei entstehen konnten!

filzen1_15.jpg filzen1_22.jpg filzen1_21.jpg filzen1_18.jpg filzen1_12.jpg filzen1_10_-_kopie.jpg filzen1_09.jpg filzen1_06.jpg filzen1_07.jpg filzen1_05.jpg filzen1_04.jpg filzen1_03.jpg filzen1_02.jpg

Das Hafenfest des Wassersport- und -touristik-Vereines “Blaue Donau” am 5. Juli war gut besucht, die drückende Hitze war auf dem und im Wasser leichter zu ertragen.
Peter Rousavy und sein Team hatten die Fahrt mit den historischen Schiffen “Muckendorf” und “Findel” sowie Würstelgrillen organisiert, was Kindern wie Eltern Spaß machte.

hafenfest.02.jpg hafenfest.03.jpg hafenfest.04.jpg hafenfest.05.jpg hafenfest.06.jpg hafenfest.07.jpg hafenfest.08.jpg hafenfest.09.jpg hafenfest.10.jpg hafenfest.11.jpg hafenfest.12.jpg hafenfest.13.jpg hafenfest.15.jpg hafenfest.18.jpg

Bei den Bewegungsspielen für Kids am 9. Juli konnten in zwei Altersgruppen Kinder neue Spiele kennenlernen, die Fotos zeigen, dass die Kinder mit ihren jungen Betreuerinnen Anita und Marion Maier viel Spaß hatten.

spiele_01.jpg spiele_02.jpg spiele_03.jpg spiele_08.jpg spiele_11.jpg spiele_12.jpg spiele_19.jpg spiele_18.jpg spiele_21.jpg spiele_22.jpg spiele_24.jpg spiele_27.jpg spiele_31.jpg spiele_29.jpg spiele_32.jpg spiele_39.jpg spiele_41.jpg spiele_42.jpg spiele_43.jpg spiele_44.jpg spiele_45.jpg

Auch Anna Grüssinger ist unserem Ferienspiel treu geblieben, Kinder in drei Altersgruppen können bei ihr TANZEN.

Die Kleinsten (Kindergartenalter) spielen Bewegungsspiele zu Musik. Die Größeren (Volksschulalter) probieren schon kleine altersgerechte Choreografien und die Jugendlichen über 10 Jahren versuchen sich schon an etwas komplizierteren Schrittfolgen.

Beim Abschlussfest am 1. September wird das Ergebnis zu sehen sein!

tanzen_01.jpg tanzen_02.jpg tanzen_03.jpg tanzen_04.jpg tanzen_05.jpg tanzen_07.jpg tanzen_08.jpg tanzen_09.jpg tanzen_12.jpg tanzen_14.jpg tanzen_15.jpg tanzen_16.jpg tanzen_20.jpg tanzen_21.jpg tanzen_22.jpg

Ein andere Art von Tanz, nämlich HIP-HOP konnte man am 11. Juli bei Tina Leher kennen lernen.
Wie man sehen kann, machte das allen großen Spaß!

cimg1097.jpg cimg1098.jpg cimg1099.jpg cimg1104.jpg cimg1105.jpg cimg1106.jpg cimg1111.jpg cimg1121.jpg cimg1134.jpg cimg1138.jpg cimg1140.jpg cimg1145.jpg cimg1147.jpg cimg1150.jpg cimg1152.jpg cimg1154.jpg

Sonja Lenauer hatte am 11. und 18. Juli zu sich in den Garten zu einem Kräuternachmittag mit dem Titel “Löwenzahndiebe” eingeladen, bei dem die Kinder Kaninchen, Meerschweinchen, Schildkröten und Hühner füttern konnten, es gab zu basteln und aus essbaren Pflanzen zubereitetes Essen.

kraeuternachmittag_05.jpg kraeuternachmittag_11.jpg kraeuternachmittag_28.jpg kraeuternachmittag_29.jpg kraeuternachmittag_31.jpg kraeuternachmittag_52.jpg kraeuternachmittag_53.jpg kraeuternachmittag_61.jpg kraeuternachmittag_66.jpg kraeuternachmittag_71.jpg kraeuternachmittag_83.jpg kraeuternachmittag_86.jpg kraeuternachmittag_92.jpg kraeuternachmittag_103.jpg kraeuternachmittag_104.jpg kraeuternachmittag_105.jpg kraeuternachmittag_124.jpg kraeuternachmittag_125.jpg kraeuternachmittag_133.jpg kraeuternachmittag_134.jpg kraeuternachmittag_135.jpg kraeuternachmittag_142.jpg kraeuternachmittag_147.jpg kraeuternachmittag_150.jpg kraeuternachmittag_170.jpg kraeuternachmittag_187.jpg kraeuternachmittag_195.jpg kraeuternachmittag_196.jpg

Am 16. Juli waren Kinder und ihre Großeltern zum gemeinsamen Basteln und Spielen eingeladen. Susi Deux hatte wieder einen interessanten Werkstoff (Espresso-Kapseln) mitgebracht, mit dem Kinder und Omas und Opas hübsche Sachen bastelten (siehe Fotos).
Mit dieser Aktivität werden wir am NÖ-Wettbewerb “Land der Generationen” teilnehmen, der die Förderung des Miteinanders der Generationen zum Ziel hat.

basteln.07.jpg basteln.08.jpg basteln.01.jpg basteln.02.jpg basteln.03.jpg basteln.04.jpg basteln.09.jpg basteln.10.jpg basteln.13.jpg basteln.12.jpg basteln.05.jpg basteln.11.jpg basteln.004.jpg basteln.003.jpg basteln.006.jpg basteln.008.jpg

Am 20. Juli hatte die Feuerwehr zu einem ganzen erlebnisreichen Tag eingeladen,der Kinder und begleitende Eltern gleichermaßen begeisterte.
Die Ausrüstungsgegenstände und die Fahrzeuge konnten besichtigt werden, es wurde Löschschaum in Massen produziert und mit den Kübelspritzen konnten die Kinder selber das Löschen ausprobieren.
Die Fahrt mit dem Arbeitsboot der FF war sicherlich einer der Höhepunkte des Programmes und das Mittagessen (Spagetti Bolognese, gekocht von Herta Rödl) schmeckte nach all den neuen Eindrücken besonders gut.

gruppenbild.jpg ff_02.jpg ff_03.jpg ff_04.jpg ff_14.jpg ff_07.jpg ff_08.jpg ff_15.jpg ff_11.jpg ff_09.jpg ff_10.jpg ff_01.jpg ff_12.jpg ff_05.jpg ff_06.jpg ff_13.jpg

Armbänder selber gestalten durften die Kinder am 23. Juli bei Lisl und Natascha Beyer. Auf den Fotos kann man sehen, wie konzentriert alle bei der “Arbeit” waren.

armbaender1_01.jpg armbaender1_03.jpg armbaender1_04.jpg armbaender1_06.jpg armbaender1_09.jpg armbaender1_02.jpg armbaender1_05.jpg armbaender1_08.jpg

Am 25. Juli durfte die zweite Kindergruppe mit den Damen der Wipfinger Heurigenrunde wieder backen und Obstsalat zubereiten. Wie man sieht, gefiel es sowohl den Damen als auch den Kindern sehr gut!

backen2_02.jpg backen2_03.jpg backen2_04.jpg backen2_05.jpg backen2_06.jpg backen2_07.jpg backen2_08.jpg backen2_10.jpg backen2_11.jpg backen2_12.jpg backen2_13.jpg backen2_14.jpg backen2_16.jpg backen2_17.jpg backen2_18.jpg backen2_19.jpg backen2_20.jpg

Beim Töpfern am 26. Juli konnte so richtig mit dem Material gespielt, geknetet und geformt werden, man sieht, dass es allen großen Spaß machte. Gabi Wallisch und Renate Chladek hatten in bewährter Weise alles unter Kontrolle ;-)

toepfern1_01.jpg toepfern1_02.jpg toepfern1_03.jpg toepfern1_04.jpg toepfern1_05.jpg toepfern1_06.jpg toepfern1_07.jpg toepfern1_08.jpg toepfern1_09.jpg toepfern1_10.jpg toepfern1_11.jpg toepfern1_12.jpg toepfern1_13.jpg toepfern1_14.jpg toepfern1_15.jpg toepfern1_16.jpg

Landwirtschaft am Bauernhof begreifen war am 27. Juli das Motto des Ferienspiel-Beitrages der ÖVP Muckendorf-Wipfing. Familie Leo und Christa Geiger, Olga Schray, Angelika Buchinger machten den Kindern anschaulich, was auf einem Bauernhof produziert wird. Natürlich gab es zur Stärkung auch eine gute Jause!

bauernhof_1.jpg bauernhof_2.jpg bauernhof_3.jpg bauernhof_4.jpg bauernhof_5.jpg bauernhof_7.jpg bauernhof_6.jpg bauernhof_8.jpg bauernhof_9.jpg

Bei den Königstettner Sportschützen konnten am 30. Juli unsere interessierten Kinder bei einem “Turnier” das Schießen mit dem Luftgewehr ausprobieren. Oberschützenmeister Heinz Mann zeigte mit seinem Team (Karl und Margit Brabec, Doris Hahn, Walter Kleemann u. a.) wie man mit dem Luftgewehr und den Dartpfeilen umgeht. Nach dem spannenden Wettbewerb, bei dem Jasmin Guschlbauer und Simon Rousavy den 2. und 3. Platz eroberten, gab es die Siegerehrung und eine Jause.

schiessturnier_01.jpg schiessturnier_02.jpg schiessturnier_03.jpg schiessturnier_04.jpg schiessturnier_05.jpg schiessturnier_06.jpg schiessturnier_07.jpg schiessturnier_08.jpg schiessturnier_09.jpg schiessturnier_10.jpg schiessturnier_11.jpg schiessturnier_12.jpg