Gemeinde Muckendorf-Wipfing
vergrößern
vergrößern

Gesunde-Gemeinde-Tag in St. Pölten am 22.11.2012

Muckendorf-Wipfing ist nun eine von 140 zertifizierten „Gesunden Gemeinden“.

Mehr als 350 Gäste feierten am 22. November 2012 den “Gesunde Gemeinde Tag 2012” in der NV Arena in St. Pölten. Im Mittelpunkt standen die vielen ehrenamtlichen Helfer aus den Gemeinden, die die “Gesunde Gemeinde” zu dem machen, was sie ist: ein erfolgreiches Programm der Gesundheitsvorsorge und -prävention auf kommunaler Ebene.

Mit der Grundzertifizierung soll die Qualität der Gesundheitsvorsorge auf kommunaler Ebene gestärkt und gewährleistet werden.
Auch unsere Gemeinde gehört zu den 140 niederösterreichischen Gemeinden, die die Zertifizierung bereits erreicht haben und Vbgm. Leopold Laber und Gemeindemitarbeiterin Irmgard Ranharter (in ihrer Freizeit nicht selten ehrenamtlich für die Gesunde Gemeinde unterwegs) konnten das Zertifikat entgegennehmen.

Auch unsere Gesunde-Gemeinde-Betreuerin Edith Franziska Hollenstein freut sich mit uns über das erreichte Etappenziel, denn es ist angestrebt, mit ihrer Unterstützung die “Gesunde-Gemeinde-Plakette” zu erhalten, die es ab 2013 für die Gemeinden gibt, die sich nach dem Evaluierungsprozess und der Grundzertifizierung weiterhin mit der Verbesserung ihrer Gesundheitsvorsorgemaßnahmen beschäftigen.

Fotos COPYRIGHT: NLK Johann Pfeiffer

ges.gde.tag2012_1.jpg ges.gde.tag2012_3.jpg