Gemeinde Muckendorf-Wipfing
Ferienpass 2014
Ferienpass 2014

Ferienspiel 2014

Das Ferienspiel ist bereits in vollem Gang und die ersten Fotos sind auch schon bei uns eingetroffen.


Begonnen hätte das Ferienspiel am 30.06. mit einem Parkbad-Besuch, wo es ein Gratis-Eis gegeben hätte – wäre das Wetter besser gewesen.
Einen 2. Versuch gibt es am 05.08. – wir wünschen uns Badewetter!

Am 02.07. versuchten sich einige Mädchen mit Tina Leher im Orientalischen Tanz und hatten viel Spaß dabei.

orient.tanz_1.jpg orient.tanz_3.jpg orient.tanz_2.jpg

Erfahrung in Filzen und Schmuckkeramik konnten sich die eifrigen Teilnehmer/innen am 03.07. bei Barbara Vacha und Veronika Hackl holen. Es ging zeitweise sehr konzentriert zur Sache, wie man auf den Fotos sehen kann.

filzen-schmuck10_1.jpg filzen-schmuck11_1.jpg filzen-schmuck09_1.jpg filzen-schmuck08_1.jpg filzen-schmuck07_1.jpg filzen-schmuck06_1.jpg filzen-schmuck05_1.jpg filzen-schmuck03_1.jpg filzen-schmuck01_1.jpg

Das Kinder-Hafenfest am 04.07. brachte Seemannsstimmung für Kinder und Eltern, konnte man doch mit historischen Motorschiffen und dem Feuerwehr-Arbeitsboot über die durchaus vorhandenen Donauwellen gleiten.

hafenfest_01_1.jpg hafenfest_02_1.jpg hafenfest_05_1.jpg hafenfest_10_2.jpg hafenfest_15_1.jpg

Beim Kinderchor Die Dorfschwalben proben Kinder aus unserer Gemeinde und aus Zeiselmauer-Wolfpassing seit 07.07. mit Frau Kuczewski Lieder für das Erntedankfest – wir dürfen uns schon drauf freuen!

Hier gibt es ein paar Fotos von den kleinen Dorfschwalben…

dorfschwalben_04.jpg dorfschwalben_02.jpg dorfschwalben_13.jpg dorfschwalben_16.jpg dorfschwalben_19.jpg dorfschwalben_20.jpg

Bei großer Hitze schwitzen mussten alle, die am 08.07. beim Schnuppertennis mit der Tennisschule Norbert Richter auf den Tennisplätzen des Big-Point mitgemacht haben.
Am Ende waren alle ziemlich erschöpft, wir bewundern Euer Durchhaltevermögen!

schnuppertennis_5.jpg schnuppertennis_4.jpg schnuppertennis_3.jpg schnuppertennis_1.jpg schnuppertennis_2.jpg

Ein sehr beliebtes Highlight des Ferienspiels ist Backen & Kochen mit der Wipfinger Damenrunde, heuer am 09.07. durchgeführt. Es entstanden eine Menge netter Fotos, einen kleinen Auszug gibt es hier:

backen-kochen2014_01.jpg backen-kochen2014_10.jpg backen-kochen2014_15.jpg backen-kochen2014_16.jpg backen-kochen2014_17.jpg backen-kochen2014_19.jpg backen-kochen2014_20.jpg backen-kochen2014_22.jpg backen-kochen2014_36.jpg backen-kochen2014_39.jpg backen-kochen2014_40.jpg backen-kochen2014_45.jpg backen-kochen2014_49.jpg backen-kochen2014_54.jpg backen-kochen2014_57.jpg backen-kochen2014_59.jpg backen-kochen2014_64.jpg backen-kochen2014_65.jpg

Am 10.07. trafen sich jüngere Kinder, einige auch in Begleitung von Mutter oder Oma, um in geduldiger Kleinarbeit bei Lisl, Natascha und Michelle Beyer kleine Kunstwerke aus Bügelperlen zu basteln

b__gelperlen1_09.jpg b__gelperlen1_07.jpg b__gelperlen1_05.jpg b__gelperlen1_04.jpg b__gelperlen1_03.jpg b__gelperlen1_02.jpg b__gelperlen1_13.jpg

Nächster Programmpunkt war am Samstag, 12.07.2014 das Bogen-Schießen mit dem Verein “Bogensport aktiv” auf deren Übungsplatz in Zeiselmauer. Mit großer Konzentration wurde unter sachkundiger Anleitung der Bogen zur Hand und das Ziel ins Visier genommen und am Ende hielten alle stolz eine Urkunde und ein Geschenk in Händen.

bogen-teilnehmerin.jpg bogen-teilnehmer.jpg bogen-michi.jpg bogen-jasmin.jpg bogen-benjamin.jpg bogen-gruppe.jpg bogen-gruppenfoto.jpg

Weiter ging es am 16. Juli mit ACHUNG: LÖWENZAHNDIEBE! Ein Kräuternachmittag im Garten.
Jede Menge nette Fotos: ein Bild sagt mehr als 1000 Worte!

taube2.jpg taube3.jpg taube.jpg schweinderl.jpg schnecke.jpg salz1.jpg schneck_co.jpg pipsi.jpg salz.jpg nebendarsteller.jpg loewenzahndiebe_2.jpg mavi.jpg materiallieferung.jpg loewenzahndiebe_1.jpg lichter.jpg kr__utersalz.jpg jause.jpg insektenhotel.jpg huehnchen.jpg hotelfertig.jpg hotel3.jpg hotel2.jpg henderlmarie.jpg henderl.jpg gruppe1.jpg haserl.jpg gruppe.jpg enten.jpg blumen.jpg bastel3.jpg blueten.jpg bastel2.jpg bastel1.jpg achatschnecke.jpg achat.jpg marieuschweinderl.jpg

Am Freitag, 18. Juli gab es dann den lange sehnlich erwarteten Tag mit der Feuerwehr.

Den Bericht dazu und die Fotos sind hier zu sehen!


Die Pfarre Zeiselmauer hatte am 23. Juli zur “Entdeckung unserer Pfarrkirche” eingeladen. Viele interessierte Kinder und auch Eltern waren dabei.


Mit Bernhard & Susanne Mayer ging es am 24. Juli auf dem Spielplatz in Wipfing bei swing & smile 4 kids mit den grünen smovey-Ringen lustig zu.

smovey_01.jpg smovey_02.jpg smovey_09.jpg smovey_07.jpg smovey_04.jpg smovey_06.jpg

Beim Picknick im Grünen, zu dem die ÖVP Muckendorf-Wipfing Kinder und Eltern eingeladen hatte, ging es zuerst mit dem Traktoranhänger auf eine Bergwiese in Königstetten, wo dann gejausnet und gespielt wurde. Dass es Spaß machte, kann man an den Fotos sehen – allerdings dürfte es für manche auch ziemlich anstrengend gewesen sein ;-).

picknick2014_02_1.jpg picknick2014_04.jpg picknick2014_05.jpg picknick2014_06.jpg picknick2014_08_1.jpg picknick2014_21_1.jpg picknick2014_24_1.jpg picknick2014_27.jpg picknick2014_28_1.jpg picknick2014_34.jpg picknick2014_37_1.jpg picknick2014_44_1.jpg picknick2014_50_1.jpg picknick2014_47_1.jpg picknick2014_53_1.jpg picknick2014_65.jpg picknick2014_67.jpg picknick2014_73.jpg picknick2014_78_1.jpg picknick2014_76_1.jpg

Am 26. Juli konnte man bei Rio 2 – auf den Spuren des Dschungelfiebers erfahren, wie es bei den Pfadfindern zugeht.
Klickt auf die Fotos!


Aus leeren Duschgel-, Smoothie-, Jogurtdrink-Flaschen wurden am 30. Juli mit Susi Deux, unterstützt durch Erich Schmatz, Kristina und Thomas Löschl, phantasievolle, bunte Kunstwerke als Gartenschmuck gestaltet, der im eigenen Garten oder auf dem Balkon aufgestellt werden kann.

Zu Gast waren auch sieben Kinder aus dem Volkshilfe-Hort in Zeiselmauer mit ihren Betreuerinnen unter der Leitung von Gabriele Aust, die sich über die Abwechslung und den Ausflug nach Wipfing freuten.

Wir danken dem Dorferneuerungs- u. Verschönerungsverein Wipfing, dass die Veranstaltung im Halterhaus stattfinden konnte und Herrn Sepp Geiger für die erfrischenden Getränke!

gartenschmuck_06.jpg gartenschmuck_05.jpg gartenschmuck_03.jpg gartenschmuck_04.jpg gartenschmuck_02.jpg gartenschmuck_12.jpg gartenschmuck_14.jpg gartenschmuck_01.jpg gartenschmuck_11.jpg

Am 1. August gab es für Kinder, Jugendliche und Erwachsene die Möglichkeit, im Aubad American Football kennenzulernen. Die jungen “Airforce Hawks” mit Günther Baumgartner luden dazu ein.


Tischtennis-Ferienspiel 2014
Tischtennis-Ferienspiel 2014

Der *Tischtennis*verein Zeiselmauer gab am 5., 12., 19. und 25. August Kindern und Jugendlichen vier Mal die Gelegenheit, diese auch für Mädchen sehr interessante Sportart kennenzulernen und zu perfektionieren.


An 6 Tagen im August können Kinder von 4-8 Jahren und von 8-12 Jahren beim Sport-Club Muckendorf am spielerischen Fußballtraining teilnehmen.

fussball_01.jpg fussball_02.jpg fussball_03.jpg fussball_04.jpg fussball_05.jpg fussball_06.jpg

Die mit über 50 Kindern am stärksten besuchte Ferienspielveranstaltung war auch diesmal am 8. August wieder das Lagerfeuer.
Auch die Eltern freuten sich über den milden Abend und den Spaß, den ihre Kinder beim Steckerlschnitzen und Würstelgrillen sowie Herumtollen hatten.

lagerfeuer_02_2.jpg lagerfeuer_03_2.jpg lagerfeuer_07_2.jpg lagerfeuer_08_2.jpg lagerfeuer_10_2.jpg lagerfeuer_11_2.jpg lagerfeuer_12_2.jpg lagerfeuer_14_2.jpg

Gleich am nächsten Tag am 9. August hieß es früh Aufstehen fürs Kinderfischen, das der Fischereiverein für alle wieder zu einem besonderen Erlebnis werden ließ.

fischen_01_2.jpg fischen_02_2.jpg fischen_03_2.jpg fischen_04_2.jpg fischen_05_2.jpg fischen_13_1.jpg fischen_06_2.jpg fischen_07_2.jpg fischen_08_2.jpg fischen_09_2.jpg fischen_10_2.jpg fischen_11_2.jpg fischen_12_2.jpg fischen_14.jpg fischen_15.jpg fischen_19.jpg fischen_22.jpg

Zielschießen mit Luftgewehr und Dart standen am 11. August auf dem Programm.
Fotos folgen noch!


Bernhard & Susanne Mayer nützten am 13. August das Haus der Generationen für die Übungen bei swing & smile 4 kids mit den grünen smovey-Ringen, war das Wetter doch sehr wechselhaft!

smovey_02_1.jpg smovey_08_1.jpg smovey_10.jpg smovey_11.jpg smovey_16.jpg smovey_17.jpg

Das 1×1 der Hundeschule am 16. August war wieder eine sehr abwechslungsreiche Veranstaltung, von welcher wir auch viele Fotos erhalten haben!

hunde1x1_01.jpg hunde1x1_02.jpg hunde1x1_05.jpg hunde1x1_06.jpg hunde1x1_08.jpg hunde1x1_12.jpg hunde1x1_15.jpg hunde1x1_17.jpg hunde1x1_19.jpg hunde1x1_23.jpg hunde1x1_26.jpg hunde1x1_27.jpg hunde1x1_28.jpg hunde1x1_29.jpg

Eine große Zahl von Kindern wollte am 20. August im Haus der Generationen spielerisch erfahren, wie man sich bei Gefahr verhalten soll. Robert Carda von der WingTsun-Schule in Klosterneuburg zeigte den Kindern, was man tun kann, wenn man bedroht wird.


Am 20. und 21. August gab es einen Tanz-Workshop mit Anna Grüssinger, bei dem die Kinder gemeinsam mit ihrer “Trainerin” ein Stück für das Abschlussfest am 30. August erarbeiteten.

Hoffentlich blieb noch Zeit dazu Fotos zu machen!


Ein Besuch beim Roten Kreuz am 22. August brachte für viele Kinder und deren Eltern interessante Einblicke in die Arbeit dieser Organisation, die “Erste Hilfe” und Spiel&Spaß kamen auch nicht zu kurz. Abschließend gab’s sogar noch etwas zu essen – der Tag war schon gut gelaufen!

roteskreuz_01.jpg roteskreuz_02.jpg roteskreuz_03.jpg roteskreuz_04.jpg roteskreuz_05.jpg roteskreuz_06.jpg roteskreuz_07.jpg roteskreuz_08.jpg roteskreuz_09.jpg roteskreuz_10.jpg roteskreuz_11.jpg roteskreuz_12.jpg roteskreuz_13.jpg roteskreuz_14.jpg roteskreuz_15.jpg roteskreuz_16.jpg roteskreuz_17.jpg roteskreuz_18.jpg roteskreuz_19.jpg roteskreuz_20.jpg roteskreuz_21.jpg roteskreuz_22.jpg roteskreuz_23.jpg roteskreuz_24.jpg roteskreuz_25.jpg roteskreuz_26.jpg roteskreuz_27.jpg

Ein Besuch beim Bürgermeister war am 27. August auf dem Programm, und ca. 20 Kinder besuchten ihn auch. Bgm. Hermann Grüssinger begrüßte die Kinder, einige auch in Begleitung von Müttern oder Omas, und führte sie zuerst durch das neue Gemeindeamt. Oben im Sitzungssaal gab es etwas zu Trinken und eine kleine Bilderschau über den Bau des Amtshauses.

Anschließend ging es zum Tiefbehälter der Wasserversorgungsanlage, wo es einige interessante Dinge zu erfahren und sehen gab. Wassermeister Andreas Linder ließ die Kinder auch das “Herz” – den Brunnen der WVA sehen, wofür zuerst ein kompliziertes Schloss geöffnet werden musste.

Danach ging es wieder zurück zum Gemeindeamt, wo alle hungrig auf die Pizzalieferung warteten. Zum Zeitvertreib wurde ein bisschen “Alles was Flügel hat fliegt” gespielt und bald darauf gab es leckere Pizza, die allen sehr schmeckte!

Der Bürgermeister fragte die Kinder, ob sie zu einem “Kinder-Gemeinderat” im Herbst kommen möchten, um dort ihre Ideen zu Kinderthemen zu sagen und erhielt dazu große Zustimmung und gleich einige Ideen, was man bei uns für Kinder alles machen könnte :-).

Bgm. Hermann Grüssinger bedankte sich für den netten Besuch und ein Teil der Kinder verabschiedete sich, während ein anderer Teil noch im Gemeindeamt blieb, um beim Einpacken der vielen Tombola-Preise für das Ferienabschlussfest mitzuhelfen. Dankeschön noch einmal an alle Helferinnen!

bgm-besuch_02_1.jpg bgm-besuch_05_1.jpg bgm-besuch_07.jpg bgm-besuch_08.jpg bgm-besuch_09.jpg bgm-besuch_10.jpg bgm-besuch_12_1.jpg bgm-besuch_14.jpg bgm-besuch_15.jpg bgm-besuch_16.jpg bgm-besuch_18.jpg bgm-besuch_20_1.jpg bgm-besuch_22_1.jpg bgm-besuch_24.jpg bgm-besuch_26.jpg bgm-besuch_27.jpg bgm-besuch_28_1.jpg bgm-besuch_29.jpg bgm-besuch_31.jpg bgm-besuch_35_1.jpg bgm-besuch_38.jpg bgm-besuch_39_1.jpg bgm-besuch_37.jpg bgm-besuch_01_1.jpg

Am 28. August gab es noch einmal die beliebte Aktivität “Filzen & Schmuckkeramik” mit Veronika Hackl und Barbara Vacha. Dabei entstanden wieder viele schöne Stücke, die von den Kindern gestaltet und mit Freude nach Hause mitgenommen wurden.

30filzenschmuck2_01.jpg 30filzenschmuck2_03.jpg 30filzenschmuck2_07.jpg 30filzenschmuck2_05.jpg 30filzenschmuck2_08.jpg 30filzenschmuck2_09.jpg

Die Vorbereitungen für das Abschlussfest, organisiert von der Dorferneuerung Muckendorf ebenfalls am 28.08., brachten viel Abwechslung und Spaß und ein schön geschmücktes Haus der Generationen. Die Griller sorgten für köstliche Verpflegung, sodass es an gar nichts fehlte!

31vorbereitungenabschlussfest_01.jpg 31vorbereitungenabschlussfest_02.jpg 31vorbereitungenabschlussfest_03.jpg 31vorbereitungenabschlussfest_04.jpg 31vorbereitungenabschlussfest_07.jpg 31vorbereitungenabschlussfest_23.jpg 31vorbereitungenabschlussfest_21.jpg 31vorbereitungenabschlussfest_24.jpg 31vorbereitungenabschlussfest_35.jpg 31vorbereitungenabschlussfest_36.jpg 31vorbereitungenabschlussfest_37.jpg 31vorbereitungenabschlussfest_38.jpg 31vorbereitungenabschlussfest_39.jpg 31vorbereitungenabschlussfest_47.jpg 31vorbereitungenabschlussfest_51.jpg

Das Ferienspiel-Abschlussfest am 30.08. brachte dann den bunten Schlusspunkt unter unser Ferienprogramm. Mit Kinderschminken, Spielen, Überraschungstombola für alle fleißigen Teilnehmerinnen des Ferienspiels und Bewirtung mit Aufstrichbroten und selbstgemachten Mehlspeisen ging das Ferienspiel fröhlich zu Ende.

Danke an alle Spenderinnen und Spender von Aufstrichen, Kuchen und Tombolapreisen!

32_abschlussfest_02.jpg 32_abschlussfest_04.jpg 32_abschlussfest_03.jpg 32_abschlussfest_07.jpg 32_abschlussfest_08.jpg 32_abschlussfest_12.jpg 32_abschlussfest_13.jpg

Danke sagen …

… möchten wir allen, die ihre Zeit und manchmal auch nicht unerhebliche Mittel und Vorbereitungszeit für unser Ferienspiel zur Verfügung stellen.

Das ist großartig und wir sind sehr stolz, dass es uns mit Ihrer/Eurer Hilfe jedes Jahr möglich ist, ein so tolles Ferienspiel auf die Beine zu stellen!


Wenn jemand möchte, dass bestimmte Fotos nicht veröffentlicht werden sollen, dann nehmen wir sie natürlich gerne aus der Homepage wieder heraus. (E-Mail an die Gemeinde)