Gemeinde Muckendorf-Wipfing

Spaß beim Spielefest

Unter dem Motto „Ein Tag für Kinder und Eltern“ veranstaltete der Elternverein der VS Zeiselmauer zum ersten Mal ein Spielfest im Haus der Generationen.

Über 50 Kinder mit ihren Eltern kamen, spielten mit und hatten großen Spaß. Manche brachten ihr Lieblingsspiel mit und spielten es gemeinsam mit den anderen. Einige Spiele waren auch bereits vor Ort. Sehr gerne nahm der Elternverein auch „Spielespenden“ im Vorfeld entgegen. So konnten die verschiedensten Karten- und Brettspiele ausprobiert werden.

Im Garten konnten sich die Kinder auch mit Hula-Hoop, Tempelhüpfen, Gummihüpfen und einem großen Schwingtuch amüsieren. Das Hightlight war jedoch das Unoturnier, bei dem 28 Kinder ihr Bestes gaben. Die sechs besten Unospieler erhielten nicht nur eine Urkunde, sondern auch einen schönen Preis.
Abends wurde dann auch ein Pfitschigogerl Turnier sowohl für zwölf Kinder als auch danach für die Erwachsenen veranstaltet. Während dieser abwechslungsreichen Veranstaltung sorgte auch der Elternverein für das leibliche Wohl.

Text und Fotos: © Monika Gutscher (NÖN)

spielefest_01.jpg spielefest_2.jpg spielefest_1.jpg spielefest_04.jpg spielefest_02.jpg spielefest_5.jpg