Gemeinde Muckendorf-Wipfing

Frühlingsputz in Muckendorf-Wipfing

"Putztruppe" Muckendorf
"Putztruppe" Muckendorf

Muckendorf:
Am 08. April war es wieder so weit: den Abfällen an Straßenrändern, Windschutzgürteln und in der Au wurde tatkräftig zu Leibe gerückt.
In Muckendorf waren 16 Erwachsene und Kinder gekommen und wurden unter der Regie von Umweltgemeinderat und Bürgermeister Hermann Grüssinger strategisch so über das Ortsgebiet verteilt, dass die Sammelaktion nach ca. 2 Stunden abgeschlossen war.
Leider wurde auch dieses Jahr wieder zahlreicher mutwillig weggeworfener Müll, der eigentlich nichts in der Natur verloren hat, gefunden.
Ergebnis: 10 Säcke Abfall (Großteils Flaschen, Dosen und Plastikfolien).

Zur Belohnung gab es dann ein gemeinsames Mittagessen im Gasthaus Rödl, wo man sich von der Bewegung in der frischen Luft erholen konnte.

"Putztruppe" Wipfing
"Putztruppe" Wipfing

Wipfing:
Bei optimalen Wetterbedingungen und guter Stimmung hat heuer die Säuberungsaktion in Wipfing vom Dorferneuerungs- und Verschönerungsverein stattgefunden.
Dabei wurden von 15 Erwachsenen und 14 Kindern 16 volle Müllsäcke eingesammelt.
Zusätzlich zu den Müllsäcken wurden auch 2 Blechfässer (je 250 l Fassungsvolumen) und 1 Schlauchboot gefunden und „eingesammelt“.

Auch die Wipfinger Aktiven wurden mit einem gemeinsamen Mittagessen belohnt und zwar wie jedes Jahr im Gasthaus Berger in Muckendorf.
Die Bewirtung übernahm auch heuer die Gemeinde Muckendorf-Wipfing, der Abfallverband Tulln beteiligt sich ebenfalls an den Kosten.

Fotos von Wipfing folgen!

Allen Beteiligten herzlichen Dank im Namen Aller und unserer Umwelt!